Theater in OHZ
Theater in OHZ Immaterielles Kulturerbe

De Plattmüüs


Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Unsere Jugendgruppe wurde im Jahr 2000 gegründet.

Sie besteht zurzeit aus etwa 15 Mitgliedern im Alter zwischen 12 und 18 Jahren unter der Leitung des Theaterpädagogen Kian Pourian.

Die Gruppe trifft sich mindestens einmal in der Woche auf Gut Sandbeck. Mit professioneller Unterstützung wird jährlich ein komplettes Theaterstück inszeniert und aufgeführt.
Dieses wird von der Idee bis zur Aufführung, also von der Textbearbeitung im Rollenbuch über das Bühnenbild, den Bühnenbau, Maske und Kostüme, die Requisite sowie Licht- und Tontechnik weitgehend von der Gruppe selbst entwickelt und gestaltet.



12. Jugendtheaterfestival vom 8. bis 10. Juli 2022 in Haselünne

Die Shirts des 12. Jugendtheaterfestivals des Niederdeutschen Bühnenbundes (NBB) vom 8. bis 10. Juli 2022 in Haselünne strahlen in einem freundlichen hellen blau.

Foto

Die Teilnehmer des Theater in OHZ mit Bühnenleiterin Astrid Gries.


Foto

Ein Gruppenfoto mit allen Teilnehmern und Betreuern des 12. Jugendtheaterfestivals 2022 in Haselünne.



Die Fotostrecke vom 12. Jugendtheaterfestival in Haselünne

  • Freitag - Begrüßung, Eröffnung, Theater-AG St. Ursula Gymnasium Haselünne (412 Bilder)
  • Samstag - TiO OHZ, NT Delmenhorst, NDB Nordenham, NDB Cuxhaven, TAM Wilhelmshaven (687 Bilder)
  • Sonntag - NDB Varel, Kolping Theater Haselünne (283 Bilder)


Juli 2022 "Dat flegende Schoolzimmer"

Sehr frei nach Erich Kästner. Ins Niederdeutsche übersetzt von Elke Weber

Foto

Linus Odia


Foto

Julia Briese und Linus Odia


Foto

Anna-Sophie Becker, Linus Odia, Tetje Krüger, Leif Komogowski und Paula Krüger


Foto

Sinje Fischer, Julia Briese und Sophie Schnakenberg


Foto

Antonia Kahle, Tetje Krüger, Paula Krüger, Leif Komogowski, Anna-Sophie Becker und Linus Odia


Foto

Paula Krüger, Leif Komogowski, Linus Odia, Anna-Sophie Becker und Tetje Krüger


Foto

Swantje Tasler, Sophie Schnakenberg, Sinje Fischer, Julia Briese, Leif Komogowski, Linus Odia, Anna-Sophie Becker und Paula Krüger


Foto

Rainer Appelhagen


Foto

Sophie Schnakenberg, Luana Wessels und Swantje Tasler


Foto

Paula Krüger und Luana Wessels


Foto

Luana Wessels und Paula Krüger - im Hintergund Sinje Fischer, Sophie Schnakenberg und Leif Komogowski


Foto

Tjark Garbade, Linus Odia, Leif Komogowski, Anna-Sophie Becker, Tetje Krüger und Paula Krüger


Foto

Antonia Kahle


Foto

Tjark Garbade und Paula Krüger


Foto

Linus Odia und Julia Briese


Foto

Leif Komogowski, Linus Odia, Paula Krüger und Anna-Sophie Becker


Foto

Linus Odia, Rainer Appelhagen, Tjark Garbade und Tetje Krüger


Foto

Tjark Garbade und Rainer Appelhagen


Foto

Und alle auf die Bühne mit Kleinkunst und Musik. Tetje Krüger, Sophie Schnakenberg (auf dem Einrad), Dana Sohr (klein im Hintergrund), Anna-Sophie Becker (mit den Bällen), Luana Wessels, Rainer Appelhagen, Julia Briese, Kim-Marie Murken, Paula Krüger, Tjark Garbade, Antonia Kahle, Leif Komogowski und Swantje Tasler


Foto

Der fröhliche Abschluss. Sophie Schnakenberg, Dana Sohr, Sinje Fischer, Luana Wessels, Rainer Appelhagen, Julia Briese, Kim-Marie Murken, Paula Krüger und Tjark Garbade



Die Mitwirkenden:

Regie - Kian Pourian
Regieassistenz - Dana Sohr und Kim-Marie Murken
Technik - Tede Mehrtens
Fotos - Andreas Tietjen

Die Darsteller und Darstellerinnen:

Jonathan - Linus Odia
Mona - Julia Briese
Matze - Paula Krüger
Ulli - Tetje Krüger
Martin - Anna Sophie Becker
Kreuzkamm - Leif Komogowski
Theo - Antonia Kahle
Hacke - Luana Wessels
Franzi - Sofie Schnakenberg
Rosi - Swantje Tasler
Christiane - Sinje Fischer
Justus - Tjark Garbade
Robert - Rainer Appelhagen
Detektiv - Jari Pourian


gesamten Inhalt anzeigen